Kennung: MKT PR-2021-000448
Bezeichnung: Mitarbeiter (m/w/d) für Unternehmenskommunikation als Elternzeitvertretung
Berufsgruppe: Verwaltungsdienst
Eintrittsdatum: nächstmöglich
Befristung von: 01.12.2021
Befristung bis: 16.10.2022
Unser Klinikum: Spitzenmedizin, menschliche Fürsorge und ein kollegiales Miteinander. Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten / ‑plätzen, 20 Haupt- und Belegabteilungen, mehreren Tageskliniken sowie sieben Großgeräten. Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft nehmen wir für das westliche Niederbayern und darüber hinaus einen überregionalen Versorgungsauftrag wahr. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München, überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Ostbayern und verfügen über ein anerkanntes zertifiziertes onkologisches Zentrum, mehrere Organkrebszentren sowie über eine Krankenpflegeschule.
Ihre Aufgaben:
  • Sie erstellen selbständig Pressemitteilungen und andere Text-Formate, bearbeiten Presseanfragen und bereiten bspw. Pressekonferenzen vor
  • In der internen Kommunikation erstellen Sie Beiträge für den Newsletter und das Intranet
  • Sie gestalten unsere Printpublikationen und wirken bei der Gestaltung diverser Eventformate mit
  • Sie wirken mit an der Betreuung unserer Homepage und unserer Social-Media-Kanäle
Ihr Profil:
  • Studium in einem der folgenden Bereiche: Gesundheitsökonomie, Kommunikations- oder Politikwissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung
  • (Idealerweise) Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in einer Redaktion, einer Pressestelle oder dem Online-Bereich im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus
  • Sehr gute Textkompetenz und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich und allgemeinverständlich aufzubereiten - nachgewiesen durch DREI TEXTPROBEN
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen sowie Adobe-Anwendungen wie Photoshop, InDesign
Wir bieten:
  • Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe mit großen Gestaltungsspielräumen
  • Tarifliche Vergütung nach dem TVöD-K (VKA) mit Arbeitgeber finanzierter Altersvorsorge
  • Befristete Stelle in Vollzeit als Elternzeitvertretung
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuungsplatz- und Wohnungssuche bzw. Unterkunft in unseren Klinikum-Apartments möglich
Kontakt: Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Regina Kaindl, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, unter Tel. 0871 698-3004 gerne zur Verfügung.