Kennung: TOP-2019-000057
Bezeichnung: Bundesfrewilligendienstleistender (m/w/d)
Berufsgruppe: Bundesfreiwilligendienst
Eintrittsdatum: ab sofort
Unser Klinikum: Spitzenmedizin, menschliche Fürsorge und ein kollegiales Miteinander. Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten / ‑plätzen, 20 Haupt- und Belegabteilungen, mehreren Tageskliniken sowie sieben Großgeräten. Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft nehmen wir für das westliche Niederbayern und darüber hinaus einen überregionalen Versorgungsauftrag wahr. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München, überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Ostbayern und verfügen über ein anerkanntes zertifiziertes onkologisches Zentrum, mehrere Organkrebszentren sowie über eine Krankenpflegeschule.
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung von Zugängen - Bett holen und beschriften - Aufnahmeuhrzeit dokumentieren - Größe und Gewicht bei mobilen Patienten - Patientenzimmer zeigen und Glockenanlage, TV sowie Wertfach erklären
  • Mithilfe bei Körperpflege / Kleiden
  • Mithilfe bei der Patientenmobilisation und Lagerung
  • Essentabletts austeilen und einsammeln
  • Hilfestellung bei Nahrungsaufnahme bei bestimmten Patienten
  • Wechsel von Inkontinenzmaterial und Bettwäsche
  • Vitalzeichenkontrolle, einschließlich BZ-Messung
  • Ggf. Sauerstoffgabe mit Sauerstoffbrille nach Arztanordnung mit Dokumentation
  • Mithilfe bei der Behandlungspflege unter Aufsicht der GKP
  • Dokumentation von Geleistetem mit Handzeichen
  • Umsetzung von Hygienemaßnahmen, insbesondere Händedesinfektion
Ihr Profil:
  • keine besondere Qualifikation erforderlich
  • Freude am Umgang mit Patienten, ausgeprägte Serviceorientierung
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Verantwortungsbewusstsein werden vorausgesetzt
Wir bieten:
  • Stelle in Vollzeit, ggfs. auch Teilzeit
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuungs- und Wohnungssuche bzw. Unterkunft in unseren Klinikum-Apartments möglich
  • Einen anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einem sehr guten Betriebsklima am attraktiven Standort Landshut mit hoher Freizeit- und Lebensqualität sowie hervorragender Verkehrsanbindung nach München und zum Flughafen
Kontakt: Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Theresa Feldmeier, Referentin Pflegedirektion, unter Tel. 0871 698-13700 gerne zur Verfügung.