Kennung: PDir-2018-000021
Bezeichnung: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unsere Intensivstationen
Berufsgruppe: Pflegedienst
Eintrittsdatum: ab sofort
Unser Klinikum: Spitzenmedizin, menschliche Fürsorge und ein kollegiales Miteinander. Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten / ‑plätzen, 20 Haupt- und Belegabteilungen, mehreren Tageskliniken sowie sieben Großgeräten. Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft nehmen wir für das westliche Niederbayern und darüber hinaus einen überregionalen Versorgungsauftrag wahr. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München, überregionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Ostbayern und verfügen über ein anerkanntes zertifiziertes onkologisches Zentrum, mehrere Organkrebszentren sowie über eine Krankenpflegeschule.
Ihre Aufgaben:
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Bereich chirurgische oder internistische Intensivpflege
  • Aktive Unterstützung und Mitgestaltung an pflegerischen und organisatorischen Prozessen
  • Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit im Team
  • Vertretung des Pflegedienstes im Sinne der Gesamtzielsetzung des Klinikums
  • Mitverantwortung für das Image des Klinikums und die Zufriedenheit der Patienten
  • Menschliche Zuwendung und Betreuung
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), idealerweise mit Fachweiterbildung Anästhesie und Intensivmedizin oder mit Intensiverfahrung
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Weiterentwicklung der eigenen Fachkompetenz
  • Hohe Belastbarkeit, ausgeprägte ethische und soziale Kompetenz
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Hohe Empathie
Wir bieten:
  • Wir unterstützen durch eine hohe Pflegefachkraftquote - deutlich über der PpUG - und diverse zusätzliche pflegeunterstützende Funktionen (Stationssekretär*innen, Pflegehilfskräfte, Servicekräfte, Patientenbegleitdienst)
  • Sie erhalten eine Starterprämie von 2.500 € brutto bei einer Anstellung in Vollzeit, Teilzeit mit mind. 15 Wochenstunden anteilig (gilt für Bewerbungen ab dem 01.07.2021)
  • Unterstützung von Alleinerziehenden in Form von flexibler Kinderbetreuung und einer Drei-Zimmer-Wohnung für 400 Euro im Landshuter Modellprojekt "home and care"
  • Kinderbetreuungsplätze im Storchennest und in der Storchenwiese direkt neben dem Klinikum
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt einen gesunden Lebensstil und eine gesundheitsförderliche Arbeitsumgebung.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit elektronischem Patienten-Daten-Management-System (PDMS)
  • Wir bieten Unterkunftsmöglichkeiten in modernen Ein- bis Drei-Zimmer-Apartments am Klinikum-Gelände - und damit kurze Wege.
  • Wir übernehmen die volle Förderung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen.
  • Wir zahlen eine tarifliche Vergütung nach dem TVöD-K (VKA) mit arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge.
  • Wir stellen unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit ein.
  • Unsere Stadt Landshut bietet eine hohe Freizeit- und Lebensqualität sowie eine hervorragende Verkehrsanbindung nach München und zum Flughafen.
Kontakt: Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Jürgen Bacher, Pflegedirektor, unter Tel. 0871 698-3700 gerne zur Verfügung.